Meinungen - recht und unrecht haben

Meinung sind in allererster Linie etwas, wodurch wir Bestätigung suchen oder wir andere versuchen in die Position des Falschseins zu rücken. Menschen versuchen andere ins Unrecht zu setzen. Gewisse Social Media Plattformen tun dies, indem sie Videos aus Posts wieder entfernen. Das kann im besten Fall helfen das Medium von argen Falschinformationen zu befreien oder gewisse Meinungen zu bestärken und andere Menschen ins vermeintliche Unrecht zu setzen. Dieses selektive Informationsmanagement ist eine Gratwanderung, welche verlangen würde, dass das entsprechende Medium oder dessen Besitzer keine politischen Interessen haben oder daran interessiert sind Meinungen zu verdrängen oder andere hervorzuheben. Leider ist es eine Illusion zu glauben, dass dies der Fall wäre.


So ist die grosse Schlacht um richtig oder falsch sein entbrannt, was genau das Thema der Zeit trifft. Jeder will unbedingt als richtig wahrgenommen werden, seien es Prominente, Politiker, Einzelpersonen, Interessengemeinschaften oder natürlich auch Staaten.


Doch was hat es mit recht und unrecht haben auf sich?





Datenschutz

© 2019 by Ronald Potthoff Spirit & Soul GmbH

RMP4-blue-19294b-w-logo.gif